Gewürz-Joghurt und Za 'tar- Oel zum Fladenbrot

Rezept als PDF

Zum dunken von Fladenbrot !

15 min | 4 Pers

Zutaten

250 gNature Joghurt
1/4 TLKreuzkümmel, gemahlen
2 - 3 PrisenHarissa
1 TLKrauseminze ( Tee ) oder frische Nanaminze
Pfeffer, schwarz ( ganz ) zum abschmecken
Himalaya Salz, fein zum abschmecken
3 ELOlivenöl
3 TLZa 'tar

Vorbereitung

Die Krauseminze mit den Fingern zerreiben, es sollte etwa 1/2 TL ergeben.

Falls Sie frische Minze verwenden, diese sehr fein schneiden.

Zubereitung

  1. Den Nature Joghurt in ein Schüsselchen geben und mit Kreuzkümmel, Harissa und der zerriebenen Krauseminze verrühren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz abschmecken.
  2. Olivenöl und Za 'tar in einem zweiten Schälchen zusammen verrühren.

Variationen

Dem Joghurt können Sie auch noch eine Knoblauchzehe beipressen oder frische, sehr klein geschnittene Frühlingszwiebeln beigeben.

Tipps

Das Fladenbrot wird in Stücke gerissen und einfach im Gewürzjoghurt oder dem Olivenöl mit Za 'tar gedunkt.

Mit Oliven, aufgeschnittenen Tomaten oder gegrillten Peperonis und Auberginen als Beilage haben Sie eine feine, sehr aromatische Mahlzeit.

Aber auch Luna 's Tomatensalat schmeckt ausgezeichnet dazu.

En Guete!
Mit Gruss aus der Küche vom Scharfen Sultan.

Erzähle es weiter:

Rezept als PDF

Artikel zu diesem Rezept im Shop

Kreuzkümmel, gemahlen

Harissa

Krauseminze, gerebelt

60 g | CHF 6.50

Pfeffer, schwarz (ganz)

Himalaya Salz, fein

Za'tar

Kommentar schreiben